Schlanke Festtage

Schlanke Festtage

Die Feiertage rücken immer näher und der Kühlschrank füllt sich langsam aber sicher und droht auch schon aus allen Nähten zu platzen. Die hektischen Einkaufsschlachten sind geschlagen und das Festtagsprogramm steht fest

 

Sie freuen sich auf die freien Tage und all die vielen Verabredungen, doch was wird aus der Diät?

Genießen Sie Ihr Weihnachtsfest und stecken Sie sich ein realistisches Ziel: Wer nicht wieder zunimmt hat schon gewonnen! Passen Sie auf, dass Sie Ihre Gewichtsabnahme nicht zu nichte machen, denn es ist nicht egal, wenn die hart abtrainnierten Pfunde wieder drauf sind...

Hier ein paar Tipps, wie Sie Weihnachten schlanker gestalten können ohne zu verzichten:

 

Üppige Keksteller

Weihnachtskekse gehören zur unserer Tradition dazu und sollen auch nicht fehlen. Doch machen Sie sich bewusst, dass 2-3 Kekse schon als Zwischenmalzeit ausreichen. Protionieren Sie Ihre Weihnachtssüßigkeiten vorsichtig und bauen Sie dieses Mal nicht über all üppige einladene Weihnachtsteller mit vielen Süßigkeiten auf.

 

Nur das Beste

Essen Sie grundsätzlich nur die Süßigkeiten und andere leckereien, die Ihnen auch wirklich schmecken und sagen Sie ‚nein –Danke’ zu allem anderen, vorallen zu Dingen, die Sie nicht wirklich mögen. Lassen Sie sich keine Süßigkeiten schenken und kaufen Sie keine zum Verschenken- schon aus Prinzip!

 

Ausgleichen

Wenn eine Mahlzeit mal etwas größer ausfällt, dann gestalten Sie doch die nächste Speise etwas kleiner, sie können auchmal eine reine Obst- oder Gemüsemahlzeit einlegen. Seinen Sie sich Ihres Hungergefühls bewußt. Essen Sie wirklich nur dann, wenn Sie auch hungig sind und Apetit haben. Ein Sporteinlage hier und da hilft ebenfalls zusätzliche Kalorien zu verbrennen.

 

Futtern wie bei Muttern

Gut zu essen heißt nicht, alles und so viel wie es nur geht in sich reinzuschieben, essen Sie langsam kauen Sie gründlich und genießen Ihre Speisen. Nehmen Sie sich nur einmal, auch wenn Muttern mal wieder so tut, als ob man gleich verhungert. Lassen Sie Sie lieber noch etwas zum Mitnehmen einpacken.

Werbung

Schönheit